Das Deutsche Haus

Message boards : Cafe SETI : Das Deutsche Haus
Message board moderation

To post messages, you must log in.

Previous · 1 . . . 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 . . . 20 · Next

AuthorMessage
Profile Dirk Villarreal Wittich
Avatar

Send message
Joined: 25 Apr 00
Posts: 2098
Credit: 434,834
RAC: 0
Holy See (Vatican City)
Message 997312 - Posted: 20 May 2010, 11:12:09 UTC

20.05.1795
Meter wird in Paris festgelegt:

Lebten wir Deutschen noch im ersten Kulturzustand, hätten wir im September des Jahres 1998 umrechnen müssen - vom Kohl-Maß zum Schröder-Maß - und dabei wohl ein schlechtes Geschäft gemacht. Im Anfang unserer Zivilisationsgeschichte gilt nämlich der Mensch als "Maß aller Dinge".

Genauer gesagt sind es die Maße von Elle oder Fuß des jeweiligen Herrschers. So geht das über Jahrtausende, Betrügereien sind programmiert. Noch im sechsten Jahrhundert nach Christus mahnt der Prophet Mohammed:

Mohammed: "Gebet volles Maß und rechtes Gewicht, denn eins von den größten Lastern, denen sich die Midianiter schuldig waren, war dieses, dass sie unterschiedliches Maß und Gewicht, nämlich ein großes und ein kleines gebrauchten und nach dem einen kauften, nach dem andern aber verkauften."

Bleiben wir bei der Länge: Im 16. Jahrhundert sind die Briten bereits schlauer, haben erkannt: Der eine hat kleine, der andere große Füße. Ein Durchschnittswert muss also her, weshalb 16 ehrenwerte Untertanen der Krone ihre Füße in einer Reihe bitteschön hintereinander stellen. Der 16. Teil wird als Längeneinheit "Fuß" festgelegt. Auf dem Kontinent hingegen besteht jeder Regent weiter auf einem eigenen Meßsystem.

Da schlägt die Geburtsstunde des Meters. Im Zeitalter der französischen Revolution ist man besessen von der Einheit und verlangt folgerichtig auch nach einer universellen Einheit für das Maß. Professor Jürgen Helmcke von der Physikalisch Technischen Bundesanstalt in Braunschweig:

Prof. Helmche: "In Deutschland zum Beispiel war es so, dass es 30 verschiedene Ellen gab, die dann von etwa 50 bis 80 Zentimeter gingen. Und da kann man sich vorstellen, dass das mit der Industrialisierung große Hemmnisse gab, und darum kam die französische Nationalversammlung dann auf die Idee, dass man sagt: 'Wir leiten jetzt die neue Längeneinheit von etwas ganz Neutralem ab, wo sich eigentlich jedes Volk dran anschließen kann.' Und man hat dann den Umfang der Erde als Grundmessgröße genommen."

Aus dem Geist der Aufklärung heraus begeben sich die französischen Astronomen Jean-Baptiste Delambre und Pierre Méchain am 25. Juni 1792 von Paris aus auf die Suche nach dem Maß aller Dinge. Der eine reist nach Dünkirchen, der andere nach Barcelona. Ihre Mission: Sie sollen die Länge der Meridiane zwischen diesen beiden Städten messen.

Prof. Helmche: "Zum damaligen Zeitpunkt glaubte man, dass der Umfang der Erde eine Größe ist, die sich praktisch nicht ändert oder nur sehr wenig ändert. Und aus dem Grunde ist man auf den Erdumfang gekommen, das heißt, ein Viertel des Erdquadranten sollte gleich zehnmillionen Meter sein."

Sechs Jahre dauert ihre Expedition, doch das aufgeklärte Zeitalter will solange nicht warten. Bereits drei Jahre nach ihrem Start legt der Nationalkonvent anhand der vorliegenden Ergebnisse der Gelehrten das Meter fest: Als vierzigmillionster Teil des Meridians, der durch die Pariser Sternwarte geht.

Das so genannte Urmeter, das aus reinem Platin hergestellt wurde, lagert noch heute hinter dicken Panzertüren in Paris. Doch weil die Wissenschaft längst weiß, dass der Erdumfang nicht konstant bleibt, ist dieser Prototyp auch nicht mehr das, was er einmal war:

Prof. Helmche: "Den brauchen wir überhaupt nicht mehr, und mich stört es persönlich immer, wenn man im Kalender immer noch liest, dass das Meterprototyp die Definition und Realisierung des Meters darstellt. Genaugenommen, das kann man gar nicht deutlich genug sagen, hat dieses Prototyp nur noch historischen Wert, für die Wissenschaft ist es ein Stück Edelschrott."

Denn heute sind für die Längenmessung nicht mehr die Meridiane ausschlaggebend. Heute bestimmt man Entfernung mithilfe der Zeit, in der Licht von einem bestimmten Punkt zum anderen läuft. Seit 1983 gilt die Definition:

Prof. Helmche: "Ein Meter ist die Länge der Strecke die Licht im Vakuum in einem Zeitintervall von einer durch 299.792.458 einer Sekunde durchläuft. Ich weiß nicht, ob ich die Zahlenfolge richtig habe, aber es ist letztlich angenommen, dass die Lichtgeschwindigkeit im Vakuum konstant ist."

Präziser geht es kaum. Doch die beiden französischen Astronomen maßen damals auch ziemlich genau, weshalb sich das "Meter" als internationale Basiseinheit vor langer Zeit schon durchsetzen ließ - als Kind der Aufklärung.

Autorin: Carola Hoßfeld
ID: 997312 · Report as offensive
Profile [SETI.Germany] Sutaru Tsureku (aka Dirk :-)
Volunteer tester

Send message
Joined: 6 Apr 07
Posts: 7085
Credit: 135,341,367
RAC: 123,203
Germany
Message 997489 - Posted: 21 May 2010, 5:05:25 UTC - in response to Message 994540.  
Last modified: 21 May 2010, 5:17:56 UTC

Nach den letzten paar Nachrichten ist es schwer ein anderes Thema anzufangen, bzw. zur "Tagesordnung" überzugehen.
Wie heißt es so "schön", das Leben geht weiter.. (und manchmal hört sich das total "doof" an).



[...]

Sutaru, hast du einen gutes Lied fuer uns?


Hab' ich da 'ne Nachricht übersehen? ;-)

O.K., wegen dem aktuellen Wetter in Deutschland..

'Rudi Carrell - Wann wird's mal wieder richtig Sommer (1975)'

:-)



Bearbeitet:
222. Beitrag in diesem Thema.. :-)
Mal wieder Zeit für 'n Neustart? ;-)
ID: 997489 · Report as offensive
Profile MikeProject Donor
Volunteer tester
Avatar

Send message
Joined: 17 Feb 01
Posts: 30617
Credit: 57,704,422
RAC: 30,305
Germany
Message 997618 - Posted: 21 May 2010, 19:46:01 UTC


Danke für eure Worte Sutaru und Champ.

Ich stimme euch zu, ist nicht so einfach.

Es geht aber schon besser.


With each crime and every kindness we birth our future.
ID: 997618 · Report as offensive
Profile MikeProject Donor
Volunteer tester
Avatar

Send message
Joined: 17 Feb 01
Posts: 30617
Credit: 57,704,422
RAC: 30,305
Germany
Message 997838 - Posted: 22 May 2010, 10:07:58 UTC


Ich wünsche allen ein schönes langes Pfingst Wochenende.

With each crime and every kindness we birth our future.
ID: 997838 · Report as offensive
Profile [SETI.Germany] Sutaru Tsureku (aka Dirk :-)
Volunteer tester

Send message
Joined: 6 Apr 07
Posts: 7085
Credit: 135,341,367
RAC: 123,203
Germany
Message 997848 - Posted: 22 May 2010, 11:06:33 UTC - in response to Message 997838.  

Ich wünsche allen ein schönes langes Pfingst Wochenende.


Danke, wünsch' ich Dir und allen Anderen auch.

ID: 997848 · Report as offensive
Profile MikeProject Donor
Volunteer tester
Avatar

Send message
Joined: 17 Feb 01
Posts: 30617
Credit: 57,704,422
RAC: 30,305
Germany
Message 999215 - Posted: 27 May 2010, 22:08:58 UTC
Last modified: 27 May 2010, 22:10:16 UTC

Heute gabs was leckeres.
Bömische Knödel


With each crime and every kindness we birth our future.
ID: 999215 · Report as offensive
Profile [SETI.Germany] Sutaru Tsureku (aka Dirk :-)
Volunteer tester

Send message
Joined: 6 Apr 07
Posts: 7085
Credit: 135,341,367
RAC: 123,203
Germany
Message 999626 - Posted: 31 May 2010, 5:19:20 UTC
Last modified: 31 May 2010, 5:29:46 UTC

Mike, sieht lecker aus.. Hmm.. *schmatz*

------------------------------------

Meine sehr verehrten Damen und Herren, der Gewinner des 2010 ist:






Ich hab' 's nicht geguckt.. nur am nächsten Tag das Ergebnis im TV gesehen. Hätte nie gedacht, daß wir mit Lena und diesem Lied nach 28 Jahren wieder Nr.1 werden. Also ich finde das Lied total doof (von Gestik, englische Aussprache bis Gesang, na ja is' ja eher ein Selbstgespräch.. :o). :-D
ID: 999626 · Report as offensive
Profile [SETI.Germany] Sutaru Tsureku (aka Dirk :-)
Volunteer tester

Send message
Joined: 6 Apr 07
Posts: 7085
Credit: 135,341,367
RAC: 123,203
Germany
Message 999991 - Posted: 2 Jun 2010, 15:41:03 UTC

Dann wünsch' ich allen morgen mal 'nen schönen Feiertag.

Ich hab' Glück und wohne in Baden-Württemberg. :-D
Würd' ich noch in Niedersachsen wohnen, hätte ich nicht frei..

Fronleichnam

ID: 999991 · Report as offensive
Profile champ
Volunteer tester
Avatar

Send message
Joined: 12 Mar 03
Posts: 3642
Credit: 1,489,147
RAC: 0
Germany
Message 1000015 - Posted: 2 Jun 2010, 15:54:15 UTC

Toll, ich wohne in Niedersachsen :-(
ID: 1000015 · Report as offensive
Profile MikeProject Donor
Volunteer tester
Avatar

Send message
Joined: 17 Feb 01
Posts: 30617
Credit: 57,704,422
RAC: 30,305
Germany
Message 1000253 - Posted: 3 Jun 2010, 7:42:09 UTC


Ich wohne in Bayern, habe auch Feiertag.

With each crime and every kindness we birth our future.
ID: 1000253 · Report as offensive
Profile Dirk Villarreal Wittich
Avatar

Send message
Joined: 25 Apr 00
Posts: 2098
Credit: 434,834
RAC: 0
Holy See (Vatican City)
Message 1000930 - Posted: 5 Jun 2010, 14:38:09 UTC


Nachdem wir auf einem Flug von Hamburg nach London gerade zehn Minuten in der Luft waren, stürzte eine Stewardess gut sichtbar für alle Passagiere an ein Fenster und brüllte: „O mein Gott, die Tragfläche!!“ Viele Fluggäste schrien, und alle schauten entsetzt auf die völlig intakte Tragfläche, woraufhin die Stewardess in ihr Mikrofon sagte: „Ich wollte das immer schon mal machen. Entschuldigen Sie. Wir werden in Kürze mit dem Servieren der Bordgetränke beginnen.“ Auffallend viele Passagiere bestellten alkoholhaltige Getränke.

Felix Schulz, Hamburg

Mehr unter--->Flugverkehr: die besten Sprüche
ID: 1000930 · Report as offensive
Profile MikeProject Donor
Volunteer tester
Avatar

Send message
Joined: 17 Feb 01
Posts: 30617
Credit: 57,704,422
RAC: 30,305
Germany
Message 1000978 - Posted: 5 Jun 2010, 16:39:44 UTC

Oh Mein Gott.

Das ist aber kein Spass.

With each crime and every kindness we birth our future.
ID: 1000978 · Report as offensive
Profile champ
Volunteer tester
Avatar

Send message
Joined: 12 Mar 03
Posts: 3642
Credit: 1,489,147
RAC: 0
Germany
Message 1000981 - Posted: 5 Jun 2010, 16:46:26 UTC

Hehehehe guter Witz Dirk.
ID: 1000981 · Report as offensive
Profile [SETI.Germany] Sutaru Tsureku (aka Dirk :-)
Volunteer tester

Send message
Joined: 6 Apr 07
Posts: 7085
Credit: 135,341,367
RAC: 123,203
Germany
Message 1006281 - Posted: 19 Jun 2010, 17:07:55 UTC

Nach 14 Tagen, auf Seite 2 gelandet.. dann wird s mal wieder Zeit.. *schieb*

;-)

ID: 1006281 · Report as offensive
Profile Miep
Volunteer moderator
Avatar

Send message
Joined: 23 Jul 99
Posts: 2412
Credit: 351,996
RAC: 0
Message 1006381 - Posted: 20 Jun 2010, 0:02:23 UTC - in response to Message 1006281.  

Ich sag mal allerseits hallo :)
Und ich find das gemein, dass ich mit meinem 'international' kein Faehnchen bekomme.
Carola
-------
I'm multilingual - I can misunderstand people in several languages!
ID: 1006381 · Report as offensive
Profile Gundolf Jahn

Send message
Joined: 19 Sep 00
Posts: 3184
Credit: 400,410
RAC: 40
Germany
Message 1006394 - Posted: 20 Jun 2010, 0:29:07 UTC - in response to Message 1006381.  
Last modified: 20 Jun 2010, 0:34:27 UTC

Tja, so spielt das Leben ;-)

Die Antarktis kriegt wenigstens einen Platzhalter für die fehlende Flagge.

Aber bei BOINCstats gibt's ein Fähnchen für international: .

Du scheinst auch kein deutsches Keyboard (upps, deutsche Tastatur :-) zur Verfügung zu haben; wo befindest Du Dich zur Zeit?

Gruß,
Gundolf
[edit]Oha, schon so spät! (Lange Star Trek Nacht auf Kabel 1, aber jetzt fangen die Wiederholungen an.) Ich schätze, ich geh mal ins Bett.[/edit]
Computer sind nicht alles im Leben. (Kleiner Scherz)

SETI@home classic workunits 3,758
SETI@home classic CPU time 66,520 hours
ID: 1006394 · Report as offensive
Profile Miep
Volunteer moderator
Avatar

Send message
Joined: 23 Jul 99
Posts: 2412
Credit: 351,996
RAC: 0
Message 1006395 - Posted: 20 Jun 2010, 0:41:25 UTC - in response to Message 1006394.  
Last modified: 20 Jun 2010, 0:44:23 UTC

Das ist ja das gemeine, das BOINCstats eine hat :)

Na, hat ja nicht lang gedauert, bis die fehlenden Umlaute aufgefallen sind ;)
Nordengland. Das ist englisch England - die bringens ja sogar fertig separate Fussballteams zu haben - arbeite in Manchester, wohnen tu ich ne halbe Bahnstunde nach Nordosten in Yorkshire, schoen im Gruenen. Allerdings nicht mehr lang, im Herbst gehts nach Berlin. Und Du bist entweder ne ausgemachte Nachteule, dass Du um halb 3 noch schreibst, oder nicht in MESZ...

[edit] Ist ja klar, dass ich das edit erst seh, nachdem ich abgeschickt hab :)das edit? den edit? Den Nachtrag! [/edit]
Carola
-------
I'm multilingual - I can misunderstand people in several languages!
ID: 1006395 · Report as offensive
Profile MikeProject Donor
Volunteer tester
Avatar

Send message
Joined: 17 Feb 01
Posts: 30617
Credit: 57,704,422
RAC: 30,305
Germany
Message 1006471 - Posted: 20 Jun 2010, 7:11:20 UTC


Das sage ich mal Herzlich Willkommen Carola.

With each crime and every kindness we birth our future.
ID: 1006471 · Report as offensive
Profile Miep
Volunteer moderator
Avatar

Send message
Joined: 23 Jul 99
Posts: 2412
Credit: 351,996
RAC: 0
Message 1006727 - Posted: 20 Jun 2010, 23:55:36 UTC - in response to Message 1006471.  

Danke.

Ich find das lustig, wie die meisten Leute automatisch davon ausgehen, dass Vater- und Muttertag in den USA, UK und DE am gleichen Tag gefeiert werden :)
Carola
-------
I'm multilingual - I can misunderstand people in several languages!
ID: 1006727 · Report as offensive
Profile MikeProject Donor
Volunteer tester
Avatar

Send message
Joined: 17 Feb 01
Posts: 30617
Credit: 57,704,422
RAC: 30,305
Germany
Message 1006811 - Posted: 21 Jun 2010, 6:59:12 UTC - in response to Message 1006727.  

Danke.

Ich find das lustig, wie die meisten Leute automatisch davon ausgehen, dass Vater- und Muttertag in den USA, UK und DE am gleichen Tag gefeiert werden :)


Das dachte ich Anfangs auch.

With each crime and every kindness we birth our future.
ID: 1006811 · Report as offensive
Previous · 1 . . . 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 . . . 20 · Next

Message boards : Cafe SETI : Das Deutsche Haus


 
©2017 University of California
 
SETI@home and Astropulse are funded by grants from the National Science Foundation, NASA, and donations from SETI@home volunteers. AstroPulse is funded in part by the NSF through grant AST-0307956.